Veranstaltungen

Heute
Vorschlag
Suche
letzten Monat anzeigen
Nov. 2017
nächsten Monat anzeigen
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44     1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30      

Veranstaltungen



Wir über uns

Die Idee, eine zentrale Bildungseinrichtung zu schaffen, die das Gymnasium Bersenbrück und die Berufsbildenden Schule Bersenbrück auch räumlich verbindet, entstand schon lange Zeit bevor die Planungen im Jahr 2001 konkret wurden. Auf Anregung der beiden Schulen setzten sich die Vertreter der Berufsbildenden Schule, des Gymnasiums, des Landkreises Osnabrück und der Samtgemeinde Bersenbrück zusammen, um diesen Plan Wirklichkeit werden zu lassen.

Richtfest am 4. Juli 2003 Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt. Richtfest am 4. Juli 2003


Die Realisierung des Projektes dauerte dann fast 3 Jahre, bis das fertig gestellte Medienforum Bersenbrück am
30. April 2004 erstmalig seine Türen öffnete.

Seitdem wird die Einrichtung von SchülerInnen, LehrerInnen, zahlreichen externen BesucherInnen intensiv genutzt. Vereine und Verbände, wie die Volkshochschule Osnabrücker Land, die AOK Bramsche, die Katholische Erwachsenenbildung, etc. führen im Medienforum Fortbildungen, Kurse und Veranstaltungen vielfältigster Art durch.

Mit der Gründung des Medienforums ist beabsichtigt, eine Informations- und Kommunikationsplattform im nördlichen Osnabrücker Land zu schaffen. Sie soll die klassischen Bildungsmedien und die Neuen Technologien unter einem Dach vereinen und allen SchülerInnen, sowie allen BesucherInnen zur Verfügung stehen. Außerdem sollen sich folgende Zielsetzungen erfüllen:

  • Die Bildungsmöglichkeiten im nördlichen Osnabrücker Land sollen verbessert und damit das Stadt-Land-Gefälle weiter abgebaut werden.
  • Durch die Zusammenfassung und die Konzentration der öffentlichen und schulischen Bibliotheksangebote in der Stadt Bersenbrück wird die Angebotspalette für den Nutzer größer; Synergie-Effekte werden genutzt.
  • Die Bildungsmedien der beteiligten Schulen werden für alle BesucherInnen geöffnet. Die Zusammenarbeit der beiden Schulen, ebenso die Zusammenarbeit mit anderen Nutzern wird intensiviert.
  • Die Nutzung der technischen Einrichtungen des Medienforums durch Betriebe und Institutionen soll die regionale Wirtschaft stärken.

Ein Fort- und Weiterbildungsbereich mit Seminar- und EDV-Schulungsräumen, ein Internet-Café und eine öffentliche Bibliothek kann hierfür in Anspruch genommen werden.

Der Landkreis Osnabrück, die Samtgemeinde Bersenbrück, die Berufsbildende Schule und das Gymnasium Bersenbrück als gemeinsame Träger unterstützen und begleiten finanziell und mit Rat und Tat die weitere Entwicklung dieser Bildungseinrichtung.


Ansicht Medienforum Bersenbrück Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt. Ansicht Medienforum Bersenbrück


Druckversion anzeigen